WILLKOMMEN! WELCOME!

… bei der Memminger MEILE, dem Festival für Kultur im Sommer.

 

Kultur, Kunst und Festivalstimmung drinnen und draußen! Die Meile verwandelt Straßen und Höfe, Plätze und Parks, Kirchen und Säle zu erlebnisreichen Orten von Kultur und Begegnung. Junge und Erwachsene Menschen bekommen ein breites Spektrum von Ausstellungen, ungewöhnlichen Theaterformaten, energetischen Konzerten oder Kabarett präsentiert. Das Pflasterspektakel mit bekannten Straßentheater- Virtuos:innen und das beliebte Open-Air-Kino gehören zum festen Konzept. Punkten kann stets der Konzert-Mix mit international renommierten aber auch Newcomer-Musiker:innen. Zu hören sind Indie, Pop, Klassik, Punk, Jazz oder was den Künstler:innen sonst noch am musikalischen Herzen liegt. Neben dem kuratierten Programm ist ebenfalls Platz für bürgerschaftliches Engagement.

Seit 1976 steigt der Kultursommer in und um Memmingen. Veranstaltet vom städtischen Kulturamt wurde die MEILE im Verlauf der Zeit ein Treffen vielfältiger Kulturen und spannender Formate. Für alle Bürger*innen gedacht, bietet die MEILE zu Bezahlendes aber auch Umsonst-und-draußen Angebote. Kommt und seht selbst!

Galerie

Das war 2021

Vom 19.6. bis 18.7. gab es Street-Art, laue Abende mit Open-Air-Kino, aktuelle junge Kunst, ein energetisches Paket an Konzerten, Spaziergänge, Lesungen, Theater und Musik für Familien. Heimlicher aber nicht weniger gefeierter Protagonist war eine umstrittene Brache am Bahnhof – das Rosenreal. Es wurde ein atmosphärisches Festivalgelände mit urbanem Flair und Duft nach weiter Welt.

AUGEN-OHREN- & HERZÖFFNER der MEILE 2021 waren die Freude aller Beteiligten Künstler:innen über Live-Auftritte und echten Kontakt zum Publikum. Das durfte jubeln, entspannen, genießen und sich endlich wieder mitreißen lassen. Das konnten dieses Jahr auf der Bühne ganz wunderbar

++ THEATER COQ AU VIN ++ RAINER VON VIELEN (Band) ++ MEDLZ ++ CAFÉ UNTERZUCKER ++ MATTHIAS SCHRIEFL mit MULTIORCHESTER ++ BOTTICELLI BABY ++ TERESA BERGMAN & BAND ++ FRAU HONIG ALIAS SABINE BOHLMANN ++ THEATER ANU ++

Keine KUNST war dies auch für alle hochengagierten und solidarisch im Kollektiv arbeitenden Künstler:innen von ARTme, der diesjährigen, von Alexander Suvorov kuratierten Kunstausstellung. Leben und Inspiration brachten

++ ALEXANDER SUVOROV ++ MAXIMILIAN LANZL ++ SIMON PFEFFEL ++ NINA MASALA (Umsetzung der Performance von Simon Pfeffel ) ++ JOHANNES MUNDINGER ++ LUKAS REHM ++ JANUSZ CZECH ++ TATJANA STÜRMER ++ NATHALIE FRANZ ++ NEMANJA SARBAJIC ++ TOBIAS TALBOT ++ CONSTANZE ZACHARIAS ++ BASTIAN BÖRSIG ++ ANTOANETTA MARINOV ++ HIROSHI OKA ++ HIROFUMI FUJIWARA ++ JULIAN FICKLER ++ JOHANNES VETTER ++ 

Veranstaltungsorte 2021

Die Adressen der Veranstaltungsorte finden Sie unter maps.memmingen.de in der Kategorie Kultur.

Unsere Hauptsponsoren

Kartenvorverkauf:

Online-Tickets (bis 2 Stunden vor der Veranstaltung): Im Internet erhältlich über www.meile.memmingen.de oder tickets.memmingen.de  (VVK-Gebühr: 6% auf den Ticketpreis)

Vorverkaufsstelle: Tourist Information, Marktplatz 3, 87700 Memmingen, +49 8331 850-172/-173, info<script> obscureAddMid() </script>memmingen<script> obscureAddEnd() </script>de (VVK-Gebühr: 1,50 €)

Abendkasse*: 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn am jeweiligen Veranstaltungsort. Verfügbarkeit nicht garantiert.

* Wichtiger Hinweis: Wir sind angehalten, Kontakte und Warteschlangen zu vermeiden. Bitte nutzen Sie wenn möglich den sicheren Online-Verkauf!

Ermäßigter Eintritt: Im regulären Bühnen-Programm (außer Open-Air-Kino) für Schüler*innen, Studierende, Azubis, FSJler/Bufdis (bis zum 27. Lebensjahr), Senioren, Leistungsempfänger*innen nach SGB I, II und XII sowie Schwerbehinderte mit Begleitperson. Kinder bis 12 Jahren Eintritt frei. Bitte vergessen Sie nicht, den Berechtigungsausweis spätestens beim Einlass vorzuzeigen.

Kinderprogramm: Hier zahlen alle Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren den ermäßigten Preis.

Ausfall der Veranstaltung: Fällt eine bereits bezahlte Veranstaltung wegen Unwetters oder Corona-Anordnungen aus, erstatten wir Ihnen den Ticketpreis.

Impressum:

  • Herausgeber: Stadt Memmingen, Kulturamt
  • Redaktion: Dr. Hans-Wolfgang Bayer, Miriam Grossmann M. A.
  • Gestaltung 2021: pfandfrei Designprojekt
  • Homepage: Stadt Memmingen
  • Druck: Memminger MedienCentrum Druckerei und Verlags-AG

Fotonachweis:

OB Memmingen©Stadt Memmingen; ART Me, Mundinger©Johannes Mundinger, Arrtist duo©Kirsten Bohlig; Theater Coq au Vin©Theater Coq au vin; Rainer von Vielen©Vollmond Konzertfotografie; Medlz©Robert Jentsch; Matthias Schriefl©Susanna Heraucourt; Botticelli Baby©Martin Hinse; Teresa Bergman©Paul Green; Buchcover S. Bohlmann „Frau Honig“©Thienemann-Esslinger Verlag GmbH; Theater Anu©Theater Anu; Filme „Little Women“ und „Die Goldfische“©Sony entertainement pictures.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Bild- und Tonaufnahmen während der Veranstaltungen nicht gestattet sind!

Dank

Mit ihrem angesehenen Engagement leisten unsere Hauptsponsoren einen wichtigen Beitrag zum Weiterbestehen der Memminger Meile. Das sind: Lechwerke AG (LEW), VR Bank Memmingen. Vielen Dank!

Noch ein warmes Dankeschön gilt dem Memminger Stadtrat für die Bewilligung des diesjährigen Budgets. Damit ist es möglich, vielen Beschäftigten aus der Kulturbranche eine Perspektive zu geben.

Ohne die Kooperationspartner:innen hätten wir nur eine halbe MEILE gehabt. 2021 waren dies: Andreas Kerler vom Jugendamt, Tobias Fischer, eine engagierte Jury u.a. mit Armin Geyer (a-man Boardingstore) und Stefan Porkert (Grafiker), alle Künstler:innen um Alexander Suvorov und Maximilian Lanzl, die MEWO Kunsthalle und Galerie Kirstin Köllner, Dr. Hans-Martin Steiger mit dem Bienenzüchterverein Memmingen e.V. (Lehrbienenstand) und die Apis.  Besonders danken wir dem Engagement der MEWO (Memminger Wohnungsbau) EG für die Bereitstellung des Rosenareals. Professionelle Mitarbeit bekamen wir mit der Grafikagentur pfandfrei und Spectra Light Veranstaltungstechnik. Ihr habt Augen und Ohren aufatmen lassen! Mit Franziska Reylaender und Bastian Dörr kam Leben in die sozialen MEILE-Netzwerke. Begeisterung für Leib und Seele spendeten Claudias Sooofteis, FestMAHL Catering und Rosa Grün.

Ebenso bedanken wir uns für die freundliche Unterstützung bei der Gesellschaft für Außenwerbung (GfA) und der Memminger Brauerei.

Wunderbar helfende Hände an allen Ecken waren: die Mitarbeiter:innen der Tourist Info und Stadtverwaltung, die uns stets so kollegial und tatkräftig unter die Arme greifen.

Wie immer und sehr gern danken wir nun allen Meile-Freund:innen, Bekannten und Kolleg:innen für offene, lobende, kritische aber in jedem Falle inspirierende Worte. Auf einen neuen Sommer!