Durchblättern:

Seiteninhalt:  

Folk Music Festival

12. Memminger Folk Music Festival

In Zusammenarbeit mit dem PiK

Auch in der zwölften Auflage erwartet uns auf dem schönen Platz vor der Remise ein langer Tag mit Folk Music im Stadtpark Neue Welt. Eingerahmt von Bächen und Bäumen findet sich hier ein wunderbarer Ort für heitere Musik und jede Menge guter Laune. Welche Bands von nachmittags bis abends auf die Open-Air-Bühne steigen, darum hat sich wie immer Rick Stephens, Organisator der PiK-Folk-Session, gekümmert. Die Teams von PiK und „Meile“ besorgen den Rest.

Zuhören, mitsingen, mitfeiern, so stellen sich alle Beteiligten das Festival im Festival vor. Ein Erlebnis für die ganze Familie! Und sollte eine Abkühlung nötig sein, locken die Fluten um die Wassertretanlage im Stadtbach.

Angesagt haben sich bisher die Gruppen „Midas Touch“, „Pink Orange“, „Jammu Africa“ und die „Mohren Blues Band“. Das volle Programm wird zu Beginn der „Meile“ unter www.meile.memmingen.de und über die Presse bekannt gegeben.

Achtung: Bei Regen gibt es keinen Ausweichort für das gesamte Festival. Anstatt dessen spielen ab 19:30 Uhr die Gruppe „Jammu Africa“ und die „Mohren Blues Band“ im Antoniersaal. Natürlich darf auch die beliebte Session nicht fehlen. Es gilt dann ein reduzierter Eintritt von 5 €.