Memminger Meile 2012

Durchblättern:

Seiteninhalt:  

Blame Sally
Blame Sally

Blame Sally

"Speeding Ticket and a Valentine"

Sie kennen Blame Sally nicht? Dann wird nach diesem Abend nichts mehr so sein wie es war. Das Frauenquartett aus San Francisco (Kalifornien) ist auf Europatournee und hat einen erfrischenden Mix aus Singer-Songwriter-Sound, Country, Rock, Blues, Texmec und Folk im Gepäck.

Die vier Musikerinnen überzeugen mit ihrer aktuellen CD "Speeding Ticket and a Valentine" und sind live eine Wucht! Aus einer sanften Folkballade wird ein druckvoller Rocksong, eine stimmungsvolle Popmelodie mit einer gehörigen Portion Funk entwickelt sich zu einer stampfenden Soulhymne. Durch ihre Vielfältigkeit und

Experimentierfreude nimmt die Band eine einzigartige Nische im Musikbusiness ein. Blame Sally teilte die Festivalbühnen mit Musikern wie Robert Plant, Los Lobos, Roseanne Cash, Ani DiFranco und Greg Brown. Und beim "Readers' Choice Awards" gab es gerade den 1. Preis für das beste American Roots Album und das beste American Roots Video.

Pam Delgado (Gesang, Percussion, Gitarre), Renee Harcourt (Gitarre, Bluesharp, Gesang), Jeri Jones (Gitarre, Mandoline, Dobro, Gesang), Monica Pasqual (Klavier, Akkordeon, Gesang)

http://blamesally.com