Memminger Meile 2012

Durchblättern:

Seiteninhalt:  

Parklicht - Lichtpark
"Parklicht - Lichtpark" (Foto: Bodo Brauer)

"Parklicht - Lichtpark"

Eine Rost:Licht-Produktion

An diesem Abend können Sie gewohnte Dinge in einem anderen Licht betrachten. Der Performancekünstler Jörg Rost hat sich vorgenommen, die Grimmelschanze hinter der Stadthalle durch eine poetische Lichtinszenierung zu verwandeln. Ein sinnliches Werk der Poesie, das ohne Schwere von der Vergänglichkeit des Augenblicks und der Schönheit des Lichts erzählt. Die Besucher tauchen in eine verzauberte Welt und wandeln auf den Spuren einer magischen Illumination. Mit Worten, Musik und Malerei werden Künstler und Künstlerinnen aus Memmingen und der Region an fünf Stationen vom Zauber des Lichts erzählen.

Jörg Rost arbeitet seit über zehn Jahren als Lichtkünstler und Veranstalter besonderer Outdoor-Ereignisse. 2006 begeisterte er in Memmingen mit einer Lichtinszenierung im Alten Friedhof.

Jörg Rost (Illumination), Isabell Münsch (Gesang, Klangschalen), Duo Jazz Spirit mit Michael Fließ (Percussion) und André Müller (Bansuri, Querflöte), Duo Cavalettes mit Annette Weber (Akkordeon) und Stefanie Pagnia (Geige), Fred Strittmatter (Lesung), Marc Westermann (Malerei)


Schlechtwettervariante:

Bei schlechtem Wetter bleibt die Lichtinstallation im Park - so weit es möglich ist - bestehen. Die künstlerischen Darbietungen von Isabell Münsch, Marc Westermann, Fred Strittmatter und Duo Jazz Spirit werden von der Grimmelschanze ins Grimmelhaus, Ulmer Straße 19, verlegt. Das Duo Cavalettes spielt in der Gaststätte "Zum Strauß", Ulmer Straße 13, in Memmingen. Beide Örtlichkeiten sind in unmittelbarer Nähe zum Park.